Weihnachten ist nicht mehr weit

Am 20. Dezember 2017 versammelten wir uns früh morgens vor dem Schulhaus und gingen gemeinsam mit den Eltern zur Kirche von St. Magdalena. Es war noch dunkel, und jeder erhellte mit seiner selbst gebastelten Laterne passend zum Thema „Licht bringen“ den Weg. Dort angekommen  feierten wir mit unserem Herrn Pfarrer Paul Faller eine Rorate, die wir mit Texten, einem Lichtertanz,  Liedern und instrumental umrahmten. Alles wurde bereits im Vorfeld in der Pflichtquote einstudiert. Anschließend kehrten wir zurück in die Schule, wo ein schön gedeckter Tisch zum ausgiebigen Frühstücken und einem netten „Ratscher“ einlud . Auch unser selbst gebackenes Brot durften wir genießen. Ein herzlicher Dank gilt allen, die dabei mitgeholfen haben. Besonders möchten wir uns bei Kurt Niederstätter bedanken, der uns das gesamte Frühstück spendiert hat.

Download